Logo Lions-Clubs

« «««
Förderung von sozialen und kulturellen Zwecken

Bereits bei der Konzeption der ersten Pfaffenwinkel Classic
stand der Förderzweck von sozialen und kulturellen Einrich-
tungen ganz oben in der Prioritätenliste.
So wurde 2005 das Kinderheim St. Hedwig in Böbing unter-
stützt, zwei Jahre später ging der Erlös der Rallye an das
neue Tabaluga-Haus in Schongau.
2009 erhielt der Weiße Ring, der sich um Kriminalitätsopfer
bemüht, den Spendenbeitrag.
Die Michl-Dacher-Schule der Nepalhilfe Beilngries e.V. erhielt
2011 eine Spende.
Lions-Präsident Hannes Hirschvogel und Schatzmeister
Christoph Köhler überreichten 2013 und 2015 eine ansehn-
liche Summe an Renate Dodell und Karlheinz Gaisbauer vom
Hospizverein im Pfaffenwinkel e.V., der auch 2017 wieder
gefördert werden soll.


Karlheinz Gaisbauer, Renate Dodell, Hannes Hirschvogel, Christoph Köhler


© 2004-2016 Lions-Club Schongau-Pfaffenwinkel    Alle Rechte vorbehalten   © Foto: Preller